You are here: Home » KÖRPER.MACHT.SINN » Macht-Sinn und Körper

Macht-Sinn und Körper

 

Rolfing Köln - Bewegung - Harmomie
Ursprünglich bedeutet das Wort Macht (got.: magan) soviel wie Können, Fähigkeit, Vermögen und Potential. Wenn ich das Können und die Fähigkeit habe, mich einfach aufzurichten und leicht zu bewegen, habe ich die Macht über mich und meine aufrechte Haltung. Wenn ich Macht über mich selbst habe, bewege ich mich intelligenter von A nach B. Das gilt für meine Joggingstrecke genauso wie für meinen Lebensweg. Wenn Körpersinn und Bewusstsein zusammenarbeiten, kann ich mich selbst effizienter bewegen und klüger führen. Ich wähle meine Ziele weitsichtiger und erreiche sie intelligenter*. Wenn ich mit mir und meiner Umwelt in Berührung bin, nehme ich die Gegenwart tiefer wahr. Ich bemerke störende Gewohnheiten oder tiefsitzende Prägungen und Bewegungs- und Verhaltensmuster, die mich ins hektische, enge Zielstreben bringen und ausbrennen lassen können. Wenn ich innehalte, mir Zeit nehme und mit dem Moment in Berührung komme, kann ich wahrnehmen, was wirklich ist und mich neu orientieren und mich neu entscheiden. Wenn ich das möchte!

„Et bliev nix wie et wor“ – sagt der Kölner
Im Rolfing® lernen Sie Ihren Macht-Sinn, Ihr Potential und Ihre Fähigkeiten zu entwickeln. Ihre Körperintelligenz wird herausgefordert.

Weiter…


*intelligent: lat. „intellegere“ /
inter= zwischen; legere = wählen
wörtlich: wählen zwischen, bedeutet also: entscheiden